Die wichtigen Qualitätskriterien

Die richtige Software kann den Einstieg in Teletherapie erleichtern. Was brauchen TherapeutInnen um online gut arbeiten zu können? Welche Qualitätsmerkmale sollte ein Softwareprogramm erfüllen,  das Therapie via Video anbietet? Und was bietet room4Physio für dich persönlich? Antworten auf diese Fragen und Infos zu tollen Funktionen erhältst du von uns.

Zeichnung und App zur Erstellung des online Trainingsplans

Qualitätskriterium 1: Sicherheit

Sicherheit und gegenseitiges Vertrauen sind unerlässlich für ein funktionierendes Therapieverhältnis. Personenbezogene Patientendaten müssen geschützt und vertrauensvoll behandelt werden. Sicherheit im Netz ist eine Erweiterung davon und ein unerlässlicher Anspruch an Tele-Therapeutische Softwares.

DSGVO – Datenschutz konform

Room4Physio ist ein österreichisches Produkt und unterliegt damit den europäischen Normen für Allgemeinen Datenschutz. Die Eins-zu-Eins Videoverbindung von room4Physio ist eine End-to-End Verschlüsselung. Das bedeutet, dass nur die betreffenden Kommunikationspartner Zugriff auf das Gespräch haben. Die gesamte Therapiesitzung kann ausschließlich von Therapeut und Klient eingesehen werden. Durch die geschlossene Verbindung zwischen den Geräten beider Nutzer, können weder Video- noch Audioaufzeichnungen durch Dritte erfolgen.

Qualitätskriterium2: Feedback

PhysiotherapeutInnen entwickeln individuelle Therapiekonzepte für ihre KlientInnen. Je nach Bedarf werden Sets von Übungen zusammengestellt und effektive Trainingspläne ausgearbeitet. KlientInnen soll diese Übungen, zwecks der eigenen Genesung, durchführen. TherapeutInnen schlüpfen in die Rolle des Beobachters und achten auf die korrekte Ausführung der Bewegungen.

Kamerazugriff als mobiler Assistent

Online ist dies ebenfalls möglich. Room4Physio erlaubt es, Bewegungen via Kamerafunktion fest zuhalten. Nicht erschrecken, wenn die Software nach dem „Kamerazugriff“ fragt! Dem Therapeuten bzw. der Therapeutin ist es möglich Fotos in guter Qualität und Echtzeit zu machen. Die Bilder können genutzt werden um Übungen gemeinsam zu besprechen und miteinander Haltungsfehler zu korrigieren. Das zusätzlich entstandene Material kann direkt in der digitalen Patientenkartei abgelegt werden. Mit der richtigen Teletherapie Software sind diese Funktionen möglich.

Qualitästkriterium3: Kontinuität

Für einen Therapieerfolg braucht es Ausdauer und Wiederholung. Physiotherapeuten erstellen Trainingspläne für ihre KlientInnen. Sie dienen zur Veranschaulichung von Übungen und beinhalten Informationen über die Regelmäßigkeit der Ausübung. Der Zweck von Tele-Therapie ist es, hierbei unter die Arme zu greifen. Durch die online Konsultation werden KlientInnen dazu motiviert, weiter aktiv an der Verbesserung ihrer physischen Konstitution mitzuarbeiten. Tele-Therapie ist eine zusätzliche Möglichkeit um Physiotherapie-Einheiten unkompliziert abhalten zu können.

Personalisierter Trainingsplan auf Knopfdruck

Room4Physio liefert die Möglichkeit einen Trainingsplan während der Einheit zu erstellen. Ein personalisierter Trainingsplan, ganz nach dem eigenen Geschmack und das auf Knopfdruck! Übungen, Intervalle und wichtige Notizen werden direkt in der Software eingetragen. Eigene Bilder können zusätzlich hochgeladen und Screenshots der Sitzung einfach eingefügt werden. Ist der Trainingsplan fertig, wird er als PDF Dokument gespeichert und per Mail an die betreffende Person versendet. TherapeutInnen erstellen so ein übersichtliches Portfolio für sich und ihre KlientInnen. Die Daten werden nicht auf dem Server gespeichert, nur die betreffenden Personen haben Zugriff darauf.

Trainer zeigt Übung via Teletherapie Einheit vor und erstellt direkt Trainingsplan online
Einfache Funktion um automatisch einen Trainingsplan nach der Teletherapie Einheit zu erstellen

Die Trainingsplan-Funktion im Detail

Um einen Trainingsplan zu erstellen, muss die Kommunikation zu KlientInnen nicht abgebrochen werden. Die Physioeinheit kann weitergeführt werden, während ein Trainingsplan erstellt wird. Je nach Bedarf können unterschiedlich viele Bilder und Screenshots implementiert werden. Eine gute Übersicht bietet die Galerieansicht. Wie so eine Bilderserie Aussehen kann, zeigen wir dir. Auf den folgenden Beispielbildern siehst du unterschiedliche Ansichten aus TherapeutInnen Perspektive.

Automatische Erstellung des Trainingsplan als PDF Dokument

Möchtest du mehr über die Anwendungsgebiete von Tele-Therapie erfahren dann lies gerne mal hier. Hast du noch Fragen zu technischen Lösungen und Equipment für Tele-Therapie, dann mach dich in unseren Beitrag schlau.